Deutschland Österreich English Great Britain

IPPC Stempel - IPPC Kennzeichnung


IPPC-Stempel-DE

IPPC Stempel – Gummistempel für ISPM Nr. 15 Kennzeichnung

Die IPPC Kennzeichnung ist eine spezielle Form der Kennzeichnung für Holz. Die wesentlichen Bestandteile dieser Vorschrift für Verpackungsmaterialien aller Art, die aus Laub- und Nadelholz bestehen, sind:
  • Das Holz muss frei von Rinde sein
  • Das Holz muss frei von Insektenbefall sein
  • Das Holz muss einer Hitzebehandlung unterzogen werden und dabei für mindestens 30 Minuten eine Kerntemperatur von 56 °C erreichen
  • Das Holz muss mit einem IPPC Stempel versehen sein. Dieser Stempel muss Hinweise für das Behandlungsverfahren, das Herkunftsland und den überwachenden Pflanzenschutz sowie die Registriernummer des Behanldungs- und Verpackungsbetriebes enthalten.

IPPC Kennzeichnung – Möglichkeiten

Für das Aufbringen der ISPM 15 – IPPC Stempelung gibt es keine Vorgaben betreffend der Größe. Je nach Wunsch werden die Stempel entweder als normaler Handstempel oder als Kehlleisten-Wiegestempel ausgeführt. Bei größeren Abdrucken empfehlen wir den etwas teureren Wiegestempel.

Handstempel mit Knaufgriff:

Unsere ISPM 15 – IPPC Handstempel werden aus besonders weichem Gummi mit einer Relieftiefe von ca. 3 mm produziert.Diese Art der Produktion garantiert die besten Abdrücke auf Holz.

 IPPC-Stempel-Wiegeform Handstempel in Wiegeausführung

Besonders für größere Abdrücke ist ein Wiegestempel die bessere Lösung, da hier nicht der ganze Stempel auf einmal aufgesetzt wird, sondern langsam abrollt wird. Dieser Stempel bringt besonders bei großen Abdrücken auf unebenem Holz die besten Abdrücke.

 TELOS-IPPC-Handrollstempel Handrollstempel

Bei hoher Frequenz eignet sich der Handrollstempel am besten zum Aufbringen der IPPC ISPM Nr. 15 Kennzeichnung. Die Textplatte wird automatisch beim Abrollen wieder eingefärbt, sie sparen sich das mühevolle Nachfärben im Stempelkissen.

 Anbausigniergerät-Rollerpack Anbausigniergerät

Bei Förderbändern oder automatischen Produktionsanlagen kann auch ein Anbausigniergerät verwendet werden, um Ihre Holzverpackungen noch wirtschaftlicher zu bedrucken.

 

IPPC Stempel online bestellen

 

IPPC Kennzeichnung – Vorgaben

Eine der häufigsten Formen der IPPC-Kennzeichnung ist mittels Handstempel und Stempelfarbe. Für die Produktion Ihrer IPPC Schablone benötigen wir folgende Information:
  • Land
  • Bundesland
  • Betriebsnummer
  • Art der Behandlung (HT – MB – DB)
  • Größe des Abdrucks (Beispiel: Höhe 85 mm – 130 mm – 190 mm – 235 mm)
  • Material (Zinkblech – Kunststoff – Ölkarton)

Unser Team berät Sie gerne bei der gewünschten Ausführung Ihrer IPPC Stempel! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

 

Ippc-handstempel Handstempel mit IPPC-Platte

 

Copyright © Margreiter-Technik Hans Hilscher GmbH